Wie überprüfe ich die Teile von Container-Van-Carriern?

Mit der kontinuierlichen Verbesserung des Hafens verbessert sich auch der Containerkran ständig. Das Portalhubwagen spielt eine Schlüsselrolle in der gesamten Hebetechnik. Um die Sicherheit zu gewährleisten, werden in der Regel zerstörungsfreie Prüfungen durchgeführt. Durch rechtzeitige Untersuchung wissen Sie, wo es Fehler gibt, so dass schnell Abhilfe geschaffen und Unfälle vermieden werden können. Dieser Artikel stellt vor, wie man Container-Van-Carrier überprüft Teile. Ich hoffe, Sie können etwas gewinnen, nachdem Sie es gelesen haben.

Der Hauptträger des Container-Vancarriers ist während des Langzeiteinsatzes zahlreichen wiederholten Wechsellasten, Drücken und anderen Belastungen ausgesetzt, die zu Metallermüdungsschäden führen, die zu verschiedenen Defekten führen. seine Sicherheit verringern. Das Erkennen und Bewerten der aktiven Defekte des Fernlichts ist eine wichtige Maßnahme und ein Mittel, um das Auftreten von Sicherheitsunfällen zu vermeiden.

Die Schweißnahtprüfung des Containerhubwagens wird in Offline-Prüfung und Online-Prüfung unterteilt. Unter Offline-Prüfung versteht man die Qualitätsprüfung der Schweißnaht durch den Kran vor Verlassen des Werks oder im betriebsfreien Zustand nach dem Schweißen der Bauteile. Die Offline-Inspektion ist eine notwendige Garantie für die Produktqualität. Unter Online-Inspektion versteht man die Qualitätsprüfung und Überwachung der Schweißnaht im Kranbetrieb, die eine notwendige Garantie für eine sichere Produktion ist.

Die Magnetpulverprüfung wird im Allgemeinen verwendet, um Oberflächenrisse am Hakenkopf zu erkennen. Neben der Greiferfaden-Entlastungsrille und der Halswurzel sollte auch der Biegeteil des Hakens (dh der gefährliche Abschnitt) im Mittelpunkt der Ermüdungsrissprüfung stehen. Eine Längsmagnetisierungsprüfung mit einer Kombination aus Spulenmethode und Jochmethode kann Risse besser erkennen. Mit der Spulenmethode können Fehler senkrecht zur Spulenachse gefunden werden, und die Hals- und Gewindeteile des Hakens können mit der Spulenmethode erkannt werden.

Es gibt auch zerstörungsfreie Prüfungen für andere Teile. Die Ultraschallprüfung kann zur Erkennung wichtiger tragender Wellen wie Laufkatzenwelle, Riemenscheibenwelle und Haspelwelle des Torkrans verwendet werden. Da die Ultraschallprüfung eine starke Durchdringung hat und bei variablen Querschnitten empfindlich auf Risse reagiert, ist sie für die Erkennung von Wellen geeignet.

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse uns einen Kommentar

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.